Bad Wurzach liegt ca. 50 km entfernt vom Bodensee und die Fahrt nach Österreich und in die Schweiz beträgt mit dem Auto auch nur 45 Minuten. Bad Wurzach besitzt das größte intakte Hochmoor in Mitteleuropa. Die Stadt hat das älteste staatlich anerkannte Moorheilbad Baden-Württembergs und ist das einzige im Allgäu.

Moor besitzt heilende Wirkung. Das weiß jeder! Zugleich bietet es aber auch eine einmalige Naturlandschaft, das Wurzacher Ried. Hier kann man Moortreten oder einfach spazieren gehen und die einzigartige Flora und Fauna genießen. Neben Moor können Sie bei uns auch Thermalbaden. Aus über 800 m Tiefe sprudelt das heilende Wasser. Im „Vitalium“ können Sie alles genießen was zu einem modernen Thermalbad gehört.

Wandern, Radfahren, Schwimmen, Walken, Nordic Walking und Kuren sind ebenso möglich wie ein Stadtbummel in unserer Altstadt oder ein Trip in die herrliche Umgebung. Auch Fasnet in Bad Wurzach ist sehr beliebt.

Informationen zu den aktuellen Angeboten und Veranstaltungen der Gesundheits- und Wohlfühlstadt Bad Wurzach können Sie beim Kuramt einholen oder aus der ausgelegten Bad Wurzacher Bürger- und Gästeinformation.

Unsere Ferienappartements bzw. unsere Ferienwohnungen in Bad Wurzach im Allgäu sind 2006 entstanden und äußerst modern. Sie verfügen beispielsweise über eine bequeme zentrale Staubsauganlage, die in jedem Appartment installiert ist. Im Sommer regeln Sie die Temperatur durch die Klimaanlage und parken bequem mit Ihrem Fahrzeug auf einem der drei Stellplätze direkt vor dem Haus.